Impressionen von Dresden

In Sonosan-Bus by adminLeave a Comment

Die Tourpause war eigentlich alles andere als eine Tourpause. Denn das ganze Team war in den vergangenen neun Tagen mehr als aktiv. Zum einen haben wir die Tourplanung für die komplette zweite Jahreshälfte ausgearbeitet und den Arbeitsplan für das Team festgelegt. Zum anderen haben wir alle Anfragen und Zuschriften bearbeitet, die uns während des ersten Teils der Tour per Mail und per Post erreicht haben.

Eine besonders große Hilfe war dabei unsere Tour-Assistentin Alina,  die darüber hinaus sehr gut mit dem Computer umzugehen weiß. Dank ihres Einsatzes und ihres Geschicks ist das obige kurze Video zustandegekommen, das unsere Stationen in Dresden zeigt. Gut, wenn man so eine IT-affine Dame im Team hat … 🙂

Leave a Comment